Willi G. Muth wird neuer Bürgermeister in Mühltal im Kreis Darmstadt-Dieburg

20. Februar 2018

In der Stadt Mühltal im Landkreis Darmstadt-Dieburg am 18. Februar 2018 errang der FDP-Kandidat Willi G. Muth in der Stichwahl 50,4 Prozent der Stimmen. Am Ende lag der 62 Jahre alte Landwirtschaftsmeister 51 Stimmen vor Mitbewerberin Katharina Ebert (SPD), die im ersten Wahlgang noch vor Muth gelegen hatte.

Willi G. Muth war bisher Orts- und Fraktionsvorsitzender der FDP in Mühltal. Er hatte sich zuvor bereits 2007 und 2013 um das Bürgermeisteramt beworben; 2017 wurde er erneut aufgestellt.

Die bisherige Bürgermeisterin Dr. Astrid Mannes (CDU) stand nach ihrer Wahl in den Deutschen Bundestag nicht mehr für das Amt zur Verfügung.

Die Wahlbeteiligung lag bei immerhin zufriedenstellenden 52,7 Prozent.

Die VLK Hessen gratuliert!